Wirtschaftsjunioren Dessau - Perspektive 2021: OB-Wahl – Weichenstellung für Dessau-Roßlau

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Pressemitteilung: 5/2014

Die Wirtschaftsjunioren fordern die Oberbürgermeisterkandidaten zum Rededuell

Am 25. Mai 2014 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dessau-Roßlau ihr Stadtoberhaupt für die kommenden 7 Jahre. Dieser Aufgabe stellen sich 8 Kandidaten.

Jeder von ihnen hat eigene Vorstellungen und Ideale, was die Doppelstadt braucht und voran bringt. Aber was steckt dahinter? Die Wirtschaftsjunioren veranstalten am 02. April 2014 in der Bauhausaula mit allen Kandidaten für das Amt als Oberbürgermeister eine Gesprächsrunde unter dem Motto „Perspektive 2021 – Weichenstellung für Dessau-Roßlau“.

„Wir wollen erfahren, was hinter den Wahlprogrammen der Kandidaten steckt. Denn oftmals kommt es ja darauf an, was zwischen den Zeilen steht“, erklärt Lars Rümmler Kreissprecher der Wirtschaftsjunioren Dessau, das Ziel der Gesprächsrunde. Beginn der Veranstaltung ist am 02. April 2014 um 18:30 Uhr. Ab 18:00 Uhr können sich die besten Plätze in der Bauhausaula gesichert werden. „Eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dessau-Roßlau sowie Interessierte sich ein eigenes Bild von den Kandidaten zu machen. Natürlich wollen wir auch erreichen, dass sich die Wähler eine eigene Meinung bilden können, ob die Wahlprogramme nur Lippenbekenntnisse sein können oder die Vorhaben der Kandidaten auch durchdacht sind“, so Rümmler weiter.

Moderiert wird die Veranstaltung durch Jan Paul, von der Firma Galabau Dessau-Ziebigk GmbH und Mirko Kirschner, von der heima menü GmbH. „Beide Moderatoren haben bereits ihre Erfahrungen mit durchaus hitzigen Diskussionen im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe Dialog Sonderbar gewonnen“, weiß Rümmler.

Der Gesprächsrunde stellen sich Dr. Stefan Exner, Klemens Koschig, Peter Kuras, Karsten R. Lückemeyer, Andreas Mrozek, Ben Naumann, Jakob Uwe Weber und Stephan Willerding.

„Für Fairness ist gesorgt, denn jeder Kandidat erhält pro Frage maximal 3 Minuten Antwortzeit“, so Rümmler.


Archiv

Powered by mod LCA