Wirtschaftsjunioren Dessau - Wirtschaftsjunioren Dessau entwickeln Infobox über das Bauhaus Museum Dessau

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Presseeinladung:
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
das Bauhaus Museum Dessau wird in den kommenden Jahren eines der großen Projekte in der Entwicklung unserer Stadt sein. Gebaut im Stadtpark wird es 2019, im Jahr des 100jährigen Bauhaus Jubiläums eröffnet werden.

Aber wie werden die einzelnen Schritte bis zur Fertigstellung aussehen? Welche Hürden sind noch zu nehmen? Solch ein Neubau wirft viele Frage auf, die transparent und für jeden zugänglich beantwortet werden müssen. Um die Bürger und Interessierte in den nächsten Jahren über den Verlauf zu informieren, haben die Wirtschaftsjunioren Dessau eine Infobox mit der Unterstützung der Stiftung Bauhaus Dessau und der Stadt Dessau-Roßlau entwickelt. Es wird eine interaktive Informationsplattform geben, in der Fragen beantwortet und über die Baufortschritte informiert wird.
Um der Öffentlichkeit einen ersten Einblick zu geben, führen die Initiatoren ein Pressegespräch am Donnerstag, den 23 Juli 2015 durch.
Sie haben die Möglichkeit im Rahmen des Gesprächs weitere Details und Hintergründe zu der Informationsplattform zu erfahren und zu erfragen.
 
Das Pressegespräch findet
am Donnerstag, den 23 Juli 2015 um 11:00 Uhr
in der Stiftung Bauhaus Dessau
Raum 2.36 (Glasraum), 2. Etage, auf der Brücke.
Gropiusallee 38, 06846 Dessau-Roßlau) statt.
 
Als Ansprechpartner stehen Ihnen:

  • Frau Dr. Claudia Perren, Direktorin und Vorstand der Stiftung Bauhaus Dessau,
  • Herr Peter Kuras Oberbürgermeister Dessau-Roßlau und
  • Herr Nicky Meißner, Kreissprecher der Wirtschaftsjunioren Dessau e. V.

zur Verfügung.

Anhänge:
DateiBeschreibungDateigröße
Diese Datei herunterladen (presseeinladung-infobox-23072015.pdf)presseeinladung-infobox-23072015.pdf 57 KB


Für Fragen erreichen Sie Herrn Nicky Meißner unter 0340 26022100.

Mit freundlichen Grüßen
Marion Tuchel


Archiv

Powered by mod LCA